Telekommunikations-paket für Hilfsorganisationen
in der Covid-19 Krise

Subventionierte Angebote für Hilfsorganisationen

 

Sie suchen nach einer Lösung unter der Ihre Helfer mobil über eine zentrale Rufnummer erreichbar sind?

Wir bieten eine schlanke und einfache Lösung zur Bewältigung von Anrufen Hilfsbedürftiger. 

Über eine zentrale Rufnummer werden eingehende Anrufe auf Ihre Helfer verteilt. Alles was die Helfer tun müssen, ist unsere Mobile-App zu installieren.

Sie entscheiden, ob nach dem „First come, first served“ Prinzip alle Helfer gleichzeitig angeklingelt werden oder in einer bestimmten Reihenfolge. Nicht durchstellbare Anrufe können entweder auf eine Ansage oder einen Anrufbeantworter geleitet werden. Die aufgezeichneten Sprachnachrichten werden im Anschluss per E-Mail als Audiodatei an eine E-Mail Adresse gesendet.

Umsetzung innerhalb von 12-36 Stunden

Wir unterstützen Sie

Wir, die Netinteract GmbH, möchten unseren Beitrag zur aktuellen Krisenbewältigung leisten. Wir wissen, dass unsere Lösung bluePBX eine dezentrale Steuerung und Kommunikation in Krisensituationen ermöglicht und vereinfacht.

Aus diesem Grund bieten wir Organisationen, die aktiv im Bereich der bürgerlichen Hilfe, medizinische Unterstützung oder sonstige gemeinnützige Beiträge zur Bewältigung leisten, besondere Konditionen an.

Fritz Welter, Geschäftsführer

Kontakt aufnehmen – wir rufen zurück

Hinweise zur Datenverarbeitung zum nachstehenden Formular:
Wir verarbeiten Ihre Daten nur zum Zwecke der Kontaktaufnahme und zum Zwecke der Angebotserstellung. Sollte es zu keinem Auftrag kommen, werden wir Ihre Daten unmittelbar nach Ablehnung, spätestens jedoch 14 Tage nach Angebotsabgabe löschen, sofern Sie kein Bestandskunde sind oder keine weitere Rückmeldung erfolgt. Unser Angebot gilt nur solange Vorrat reicht.

Ihre Kontaktdaten

8 + 1 =