Das bluePBX Angebot

Alle Preise in Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

pro Mitarbeiter mtl.

8,50

  • Telefonie
  • Team-Chat
  • Faxempfang/Fax-to-Mail
  • Video-Telefonie
  • Sprachmailbox
  • Datei-Austausch
  • Parallelruf, Rufumleitungen, Follow-me
  • Anruflisten
  • Anbindung an Outlook /Google Kontakte
  • ...

Features im Wert von 40€

inklusive

  • Sprachverschlüsselung (SRTP/TLS )
  • Softphone Client-Software Windows,Mac,Linux
  • Besetztlampenfelder (BLF)
  • Telefon-Konferenzen
  • Ansagen und Wartemusik
  • Presence Funktion
  • Hot-Desking
  • Standard Mobile-App

Zusatz-Features mtl.

ab 3,-

  • Premium Mobile-App
  • Anrufgruppe
  • Warteschleife mit Agentensteuerung(Queue)
  • Intelligente Anrufer-Steuerung
  • CRM Anbindung
  • PIN-Modul mit PIN-Steuerung für Anrufer
  • Freischaltung für vorhandene IVRs
  • und viele weitere Funktionen

Preisliste

Ja, auch wir haben mehr als 200 Funktionen.
Aber nicht alle sind relevant für Sie - und deswegen beraten wir Sie gerne und schmieden gemeinsam einen Plan.

Was Sie noch wissen sollten

  • Mindestabnahme pro Monat sind drei Nebenstellen für drei Mitarbeiter
  • Einmalige Einrichtungsgebühr 199,- €
  • Schlüsselfertige Übergabe und Beratung durch unsere Spezialisten inklusive
  • Günstige Verbindungspreise & Flatrates verfügbar

Jetzt bestellen

Häufig gestellte Fragen

Warum 8,50? Ich finde auch Angebote für 2,90 je Nebenstelle.
Bei bluePBX ist eines sicher: Die wichtigsten Funktionen sind immer an Bord - ein fairer Preis für die maximale Bandbreite an Funktionsumfang. Kein Kleingedrucktes, keine Überraschungen. Premium Funktionen und Software sind enthalten, wo andere Aufpreise verlangen. Transparente und faire Preise stehen bei bluePBX absolut im Vordergrund.

Sind in dem Preis Rufnummern und Rufnummern-Portierungen enthalten?
Ja, drei Einzelrufnummern oder ein 10er Rufnummernblock sind im Preis enthalten, auch als Portierung. Für weitere Rufnummern und Portierungen verlangen wir lediglich eine einmalige Zuteilungs- bzw. einmalige Portierungsgebühr. Bei bluePBX gibt es keine monatlichen Grundgebühren für Rufnummern.

Wie hoch sind die Gesprächskosten und bietet bluePBX Flatrates an?
Nutzen Sie unsere attraktiven Einzelverbindungspreise für jedes Land und unsere Flatrates ins deutsche Festnetz, Mobilfunknetz und EU Flatrate (siehe Preisliste Verbindungsentgelte). 

Muss ich mit einem IP-Telefon telefonieren oder gibt es auch Telefonsoftware für meinen Laptop und Smartphone?
Bei bluePBX gilt grundsätzlich: Bis zu vier Endgeräte je Mitarbeiter/Nebenstelle: Sie können also ein echtes IP-Tischtelefon anschließen, das bluePBX Communicator Softphone am PC, Mac installieren und auch noch unsere Mobile-App auf dem Smartphone (iOS & Android, Windows Phone). Und selbst dann könnte noch ein viertes Gerät verbunden werden - je Nebenstelle wohl gemerkt. Alle Geräte klingeln dann parallel und Sie sind dann wirklich in der Lage überall Gespräche zu führen, ob Office, Home-Office oder unterwegs.

Was ist der Unterschied zwischen der Standard Mobile-App und der Premium Mobile-App?
Bei der Premium Mobile-App sehen Sie ihre Team-Mitglieder und deren Status, ob diese gerade telefonieren oder nicht. Des weiteren ist das Abspielen von Sprachnachrichten des Anrufbeantworter direkt integriert. Das Aktivieren und Deaktivieren einer Rufumleitung, beispielsweise auf eine Mobilfunknummer oder Zentrale kann per Klick durchgeführt werden. Per Callback Funktion können Sie sich von der Telefonanlage anrufen lassen um sich anschließend mit ihrem Anrufziel verbinden zu lassen. So können u.A. Roaminggebühren gespart werden oder schlechte mobile Internetverbindungen überbrückt werden.
Die Standard Mobile-App ist im wesentlichen nur zum Telefonieren da. Andere Funktionen sind nicht unmittelbar aufrufbar. Für den integrierten Betrieb ihrer Smartphones empfehlen wir ganz klar die Premium App bluePBX "Communicator Go".